Internationaler Tag des weiblichen Orgasmus 2013 / International Day Of The Female Orgasm

Weiblicher Orgasmus

Am 8. August wird in der Stadt Esperantina in Brasilien und mittlerweile auch weltweit der Internationale Tag des weiblichen Orgasmus gefeiert. Da laut einer Studie von McKinsey weltweit nur ca. 1/3 aller Frauen beim Sex einen Orgasmus erreicht, sollen Männer dazu angehalten werden, ihren Frauen einen Höhepunkt zu bescheren.

Der Erfinder des Orgasmus-Tages war der Brasilianische Stadtrat der Stadt Esperantina, Arimateio Dantas, der wohl seiner Frau einiges schuldig geblieben ist, was die Sexualität angeht. Um diese Schuld zurückzuzahlen, erließ er ein Gesetz, das Männer in Esperantina verpflichtet, ihren Partnerinnen an diesem Tage (und am liebsten so oft wie möglich), einen – oder mehrer – Orgasmen zu bereiten.

Parallel zum Weltkatzentag, ist der Internationale Tag des weiblichen Orgasmus auch bei Twitter weltweit ein großes Thema, wie man bei der Suche nach der brasilianischen Bezeichnung „Día Internacional del Orgasmo Femenino“ einfach feststellen kann. Wir finden es gut so und feiern ihn am liebsten jeden Tag und wünschen euch ganz viele davon! Viel Spaß 🙂

Über Sabine

Hi! Ich bin die Sabine, Anfang 30, und bin schon von Anfang an im Team von SexSpielzeugTest dabei! Ich mache aus eingeschickten Testberichten ganze Artikel und bin natürlich selbst auch ein Fan von Spielzeug und insbesondere Vibratoren ;-)